Uzès: Le Mas des Oules

Mein Geburtstagswochenende Ende Mai wollte ich gerne im Süden verbringen und während ich im Februar mit Corona auf dem Sofa lag, hab ich mich auf die Suche nach einem Reiseziel und einer schönen Ferienunterkunft gemacht. 

Eine tolle Ferienwohnung östlich von Avignon, nicht mehr ganz Provence sondern gerade schon im Languedoc. 10 Minuten entfernt von Uzès, einem der schönsten Städtchen Südfrankreichs mit einem großartigen Wochenmarkt und vielen hübschen kleinen Läden. 

Das Jahrhunderte alte Weingut Le Mas des Oules* mit dem eingewachsenen Innenhof umfasst mehrere Ferienwohnungen in unterschiedlichen Größen (alle mit eigenen Terrassen und viel Privatsphäre). Die Wohnungen sind individuell eingerichtet, genau wie ich es mag. Der Stilmix aus industrial, boho, und klassischem Design wurden toll kombiniert und verleihen den Wohnungen einen ganz besonderen Charme.
Die Besitzer Christine und ihr Mann Christophe sind ganz liebeswerte und warmherzige Menschen. Sie geben tolle Tipps für die Region und wären meine französisch skills etwas besser, hätte ich mich sehr gerne länger mit ihnen unterhalten. 

Das nächste mal werden wir auf alle Fälle nicht nur ein Wochenende dort bleiben, sondern ein paar Tage mehr. 

* Der Beitrag enthält Werbelinks. Buchst oder bestellst du über einen meiner Links, erhalte ich eine kleine Provision. Damit unterstützt du mich und meine Arbeit an dem Blog. Für dich bleibt der Preis der gleiche und es entstehen keine zusätzlichen Kosten.

TEILE DIESE BILDER

KOMMENTARE ERWEITERN -
KOMMENTIEREN...

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen